News Handball

von Handballabteilung

Handball: Infos

Und hier die Vorgaben der Stadtverwaltung:

Die Stadt Leverkusen hat nunmehr klar und deutlich definiert, welche Vorkehrungen zur Sicherheit u.a. eingehalten werden müssen.

1. Keinen Eintritt bekommen: Zuschauer aus Risikogebieten nach den Vorgaben des RKI (z.B. Italien, China) sowie aus Gebieten mit deutlich erhöhten Fallzahlen (z.B. Kreis Heinsberg)!

2. Jeder Zuschauer muss sich registrieren lassen mit:

Vorname, Name, Anschrift, Telefonnummer

Bei Verweigerung wird der Zutritt durch den Ordnungsdienst untersagt.

3. Keine größere Anzahl von Teilnehmern aus vulnerablen Personengruppen (älter als 60 Jahre, Personen mit immunsupprimierenden Grunderkrankungen, Personen mit Atemwegserkrankungen)

Aufgrund des zu erwartenden Verwaltungsaufwandes empfiehlt es sich, frühzeitig zu erscheinen, um die Formalitäten stressfrei abwickeln zu können.

Weiterlesen …

von Handballabteilung Senioren

Handball: 1. Herren

Update Heimspieltag

Der Handballverband Mittelrhein (HVM) hat aufgrund der aktuellen Entwicklung, den Risikobewertungen der Gesundheitsverantwortlichen und den bereits getroffenen Einschränkungen der Kommunen durch Schul- und Hallenschließungen nach eingehender Beratung beschlossen den Jugendspielbetrieb des HVM in der Saison 2019/2020 mit sofortiger Wirkung einzustellen.

Weiterlesen …

von Handballabteilung

Handball: Infos

Derby findet trotz Corona statt

Das Coronavirus hat Deutschland und den Sport fest im Griff. Die Stadt Leverkusen hat angekündigt, dass alle Spiele am Wochenende stattfinden können. Es werden allerdings Auflagen erteilt, die sich vermutlich auf die Besucherzahl und die Registrierung der einzelnen Personen beziehen werden.

Damit wird vor allen Dingen das Regionalliga-Derby gegen die SGL, allerdings vermutlich vor verminderter Zuschauerzahl, stattfinden. Sobald wir Näheres erfahren, wird diese Nachricht hier und auf facebook aktualisiert.

Weiterlesen …

von Handballabteilung Jugend

Handball: mD1-Jugend

D1 bleibt ungeschlagen

Das Team07 von Coach Dennis Breuer ist auch im vorletzten Saisonspiel der Kreisliga Köln/Rheinberg verlustpunktfrei geblieben. Die Jungs, die schon vor dem Spiel als Kreismeister feststanden, siegten in Nippes mit 12:28.

Weiterlesen …

von Handballabteilung

Handball: mD2-Jugend

Mit guter erster Halbzeit die Tabellenspitze verteidigt.

Eine ganz ordentlich abgespulte erste Halbzeit bring zwei Punkte auf das Konto und sichert den ersten Tabellenplatz in der 1.Kreisklasse.

Weiterlesen …

von Handballabteilung Jugend

Handball: mB1-Jugend

Deutlicher Heimerfolg gegen den Tabellenletzten

Die B-Jugend der 82er hat am Samstagnachmittag einen deutlichen wenn auch anfangs mühevollen Sieg gegen die HSG Euskirchen eingefahren. Der TuS startete schwach konnte sich aber rasch über eine bessere Abwehrarbeit stabilisieren.

Weiterlesen …

von Handballabteilung Jugend

Handball: mE1-Jugend

82er unterliegen im Spitzenspiel in Longerich

Die E-Jugend des TuS von Coach Frank Welte hat den Kreismeister-Titel Köln/Rheinberg knapp verpasst. Im Spitzenspiel des vorletzten Spieltages unterlagen die Kids beim punktgleichen Longericher SC im Duell der dominierenden Mannschaften dieser Saison mit 31:25.

Weiterlesen …

von Handballabteilung

Handball: 1. Herren

Nervenstarker Felix Barwitzki rettet den 82ern einen Punkt

Nichts für schwache Nerven war die Auswärtsbegegnung der 82er bei der SG Ratingen. In einer wechselhaften Partie, in der die 82er fast immer in Führung lagen, rettete das Opladener Eigengewächs mit seinem vierten und fünften verwandelten Siebenmeter beim 28:28 zumindest noch einen wichtigen Punkt.

Weiterlesen …

von Handballabteilung Senioren

Handball: 1. Herren

SG Ratingen- TuS 82 Opladen live bei Sportdeutschland TV

Für alle Fans der 82ger die beim heutigen Topspiel der SG Ratingen gegen den TuS 82 Opladen nicht anwesend sein können gibt es dennoch die Möglichkeit das Spiel live zu verfolgen.

Weiterlesen …

von Handballabteilung

Handball: 1. Herren

82er fahren mit Personalsorgen nach Ratingen

Eine Trainingswoche zum Vergessen liegt hinter dem Team von TuS-82-Coach Fabrice Voigt. War die karnevalstypische Erkältungwelle zunächst an seiner Mannschaft vorbeigegangen, erwischte sie den Regionalligsten diese Woche um so härter. Somit war eine ordentliche Vorbereitung auf das samstägliche Meisterschaftsspiel bei der SG Ratingen (Anwurf 18 Uhr) so gut wie unmöglich.

Weiterlesen …