D1 mit lockerem Sieg im vorletzten Meisterschaftsspiel der Saison

Unsere D1 marschiert weiter unaufhaltsam in Richtung einer verlustpunktfreien Kreisliga-Saison: auch beim vorletzten Meisterschaftsspiel beim TK Nippes waren die Kräfteverhältnisse schnell klar. Die Jungs knüpften rasch an die gute Leistung im vorigen Spiel gegen Dormagen an.

Da der Gegner keinerlei Druck Richtung Tor gemacht hatte, der Schiedsrichter aber nicht auf Zeitspiel entschied, stellte Coach Stephan nach 10 Minuten die Defensive auf Manndeckung um, um schneller in Ballbesitz zu gelangen. Nun wurden die Angriffe wie immer mit hohem Tempo und Konzentration zielbringend abgeschlossen - der besser postierte Mitspieler wurde angespielt und das sichere Passspiel ermöglichte Torerfolg um Torerfolg.

Am Ende stand es völlig verdient 40:8 für unsere Truppe. Am kommenden Sonntag geht es um 12:30 im letzten Meisterschaftsspiel zu hause gegen den 1.FC Köln - ein Sieg in diesem letzten Spiel ist für die Liese/ Breuer-Truppe fest eingeplant. Das Team freut sich auf Eure Unterstützung und wenn alles klappt, kann der TUS 82 mit der zweitplatzierten D2 des Jahrgangs 2007 sogar eine Doppelmeisterschaft im Kreis Köln/Rhein-Berg feiern.

Es spielten und trafen für den TuS: Hannes; Colin, Flo, Philippe, Arda, Julius, Soeren, Caspar, Luca, Justus

Zurück