Oberliga-Herren bestreiten am 19.09. erstes Saisonspiel

Oberliga-Herren bestreiten erstes Saisonspiel gegen Aufsteiger aus Düren.

Lange mussten die TuS-Fans auf den ersten Auftritt der Oberligahandballer vor Zuschauern in der heimischen Bielerthalle warten. Am kommenden Samstag, den 19.09.2020 um 19:15 Uhr ist es endlich soweit. Die „U23“ tritt gegen den Aufsteiger und neuen Ligakurrenten von der SG GFC Düren 1899 an.

Für dieses Spiel gelten wie für alle anderen Spiele in der Bielerthalle folgende Grundregeln:

• Die Zahl der Zuschauer ist auf 80 Personen begrenzt.
• Der Zugang zur Sporthalle ist nur Personen gestattet, die keine Krankheitssymptome aufweisen und die nicht unter Quarantäne stehen.
• Beim Betreten und Verlassen der Halle und auf allen Wegen ist ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen.
• Es gelten die üblichen Abstandsregeln von 1,5 m auf allen Plätzen (Sitz- und Stehplätze). Der Mund-Nasen-Schutz kann bei Einhaltung des Abstands abgenommen werden.
• Alle anwesenden Personen geben beim Betreten der Halle ihren Namen, Adresse und Telefonnummer an. Entsprechende Listen liegen am Eingang aus.
• Es wird ein kleiner Getränkeausschank angeboten. Die Getränke dürfen in der Halle nur im Sitzen an den zugewiesenen Plätzen zu sich genommen werden.

Weitere Spiele bestreiten die männliche D2-Jugend um 13:15 Uhr gegen den TuS Wesseling, die 3. Herren um 15:00 Uhr gegen den TuS Ehrenfeld 65 und die männliche A-Jugend um 17:00 Uhr, ebenfalls gegen den TuS Wesseling.

Wir freuen uns, dass es endlich wieder los geht!! Also - Maske an und ab in die Halle.

Zurück