Tus Refrath/Hand II – Tus 82 Opladen 0-24

Bei nasskaltem Wetter und zu sehr frühen Stunde trat diesmal eine sehr stark ersatzgeschwächte Opladener E Jugend zum Auswärtsspiel an. Nur 8 Spielerinnen fanden den Weg nach Bergisch Gladbach.
Hoch konzentriert und aufmerksam ließen unsere Mädels sehr wenige Würfe des Gegners zu, die aber allesamt nicht das Ziel fanden.
Bei bester Stimmung auf den Rängen gelangen den Opladenern viele Ballgewinne die zu Tempogegenstößen genutzt wurden. Hier zeichneten sich besonders Elisa und Sena aus.
Die trotz des immer deutlicher werdenden Rückstandes engagiert mitspielenden Refrather konnten nicht immer fair gestoppt werden. Gelbe Karten für Majesca und Lana waren die Folge. Doch auch durch Penaltys war Hanna im Tor heute nicht zu bezwingen.
So gelang den in diesem Jahr noch ungeschlagenen Opladenerinnen erstmals ein Sieg ohne Gegentore. Den Ehrentreffer hätte man dem Gegner der nur mit 2009 er Jahrgang angetreten war aber durchaus gegönnt.

Es spielten für Tus 82: Hanna S. (Tor) Majesca (4), Sena (4), Lana (6),Elisa (10),Sina ,Sonia, Lea F.

Zurück