Jahreshauptversammlung beschließt Erhöhung der Mitgliedsbeiträge zum 01.07.2019

Die  Jahreshauptversammlung wurde vom 1. Vorsitzenden Herrn Dr. Leisner geleitet.

Nach der Vorstellung des Kassenberichtes für das Jahr 2018 durch den Schatzmeister Dr. Klaus Kirschey und der Vorstellung des Berichts der Kassenprüfer, erfolgte einstimmig die Entlastung des Vorstands.

Es folgten die Berichte aus den Abteilungen.

Danach erfolgte die Ehrung für langjährige Mitgliedschaft.

Folgende Ehrungen standen an: 

Für 25 Jahre Mitgliedschaft:

- Herr Daniel Baber

- Herr Wolfgang Breetzke

- Frau Brigitta Kollbach

- Herr Jörg Reinwand

 

Für 40 Jahre Mitgliedschaft:

- Frau Gaby Radermacher

- Frau Angela Reif

- Frau Martina Schopen-Tutas

 

Für 60 Jahre Mitgliedschaft:

-  Herr Willi Kopp

 

Herr Dr. Leisner und der 2. Vorsitzende Vorstand Herr Melzig gratulierten den anwesenden Jubilaren zur langjährigen Mitgliedschaft und bedankten sich mit einer Urkunde, einer Anstecknadel und einer Flasche Sekt.

Anschließend erfolgte die Wahl des neuen Kassenprüfers.

 

Aufgrund der gestiegenen Ausgaben in einigen Abteilungen, schlug der Vorstand den Mitgliedern eine Erhöhung der Mitgliedsbeiträge vor:

 

Basketball

Alter Beitrag

Neuer Beitrag

Erwachsene

20 Euro

23 Euro

Jugendliche

15 Euro

18 Euro

Hobbygruppe

10 Euro

13 Euro

Senioren

6,50 Euro

10 Euro

 

Handball

Alter Beitrag

Neuer Beitrag

Erwachsene

16,50 Euro

20 Euro

Jugendliche unter 10

12 Euro

18 Euro

Jugendliche über 10

16 Euro

18 Euro

Senioren

10,50 Euro

10 Euro

 

Volleyball

Alter Beitrag

Neuer Beitrag

Erwachsene

9 Euro

11 Euro

 

Schwimmen

Alter Beitrag

Neuer Beitrag

Erwachsene

11 Euro

15 Euro

Jugendliche

9 Euro

13 Euro

Senioren

8,50 Euro

12 Euro

 

Die Erhöhung der Mitgliedsbeiträge zum 1.7.2019 wurde von der Mitgliederversammlung  beschlossen.

Die Beiträge für die Abteilungen Turnen, Tanzen, Badminton und Reha bleiben unverändert.

Außerdem wurde die Einführung einer passiven Mitgliedschaft beschlossen. Der Beitrag für passive Mitglieder beträgt 10 Euro/ Monat.

 

Zum Abschluss dankte Herr Dr. Leisner  allen Anwesenden für ihr Erscheinen und schloss die Jahreshauptversammlung.

 

 

Zurück