Freigabe der Sporthallen ab 3.6.2020

Die Wiederaufnahme des Sportbetriebs ist an umfangreiche Voraussetzungen geknüpft, v.a. im Bereich der Hygiene und Desinfektion. Maßgeblich ist die Corona-Schutzverordnung, zudem orientieren wir uns an den Empfehlungen des DOSB, des LSB NRW sowie den sportartspezifischen Übergangsrichtlinien.

 

Für alle Sportarten gelten folgende Regeln:

  • Die Nutzung der Sportangebote ist nur den TuS-Mitgliedern gestattet. Es gibt derzeit keine Schnupperangebote.
  • Die Sportstätten dürfen nur betreten werden, um an einem Sportangebot teilzunehmen (keine Nutzung der Tribünen). Kinder unter 14 Jahren dürfen von max. 1 Elternteil begleitet werden.
  • In den Fachabteilungen gibt es feste Trainingsgruppen, die nicht durchmischt werden.
  • In jeder Gruppe werden Teilnehmerlisten geführt und aufbewahrt, um im Bedarfsfall Infektionsketten unterbrechen zu können. Wer zum Training erscheint,  erklärt sich damit einverstanden, dass die betreffenden Daten, erhoben, aufbewahrt und im Fall eines Kontaktes mit einer infizierten Person bzw. bei eigener Infizierung mit dem Corona-Virus an die zuständigen Gesundheitsbehörden weitergegeben werden dürfen.  
  • Es gilt das Hygiene- und Desinfektionskonzept des TuS 1882 Opladen e.V.  Im Mittelpunkt stehen die Distanzregeln (mind. 1,50m) sowie Vorgaben zur Handhygiene.
  • Die Umkleiden und Duschen sind geschlossen, es stehen keine Spinde zur Verfügung.
  • Im Gebäude ist ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen, der während des Sports abgelegt werden darf.
  • Die Wege innerhalb der Schulen zu den Sporthallen werden nur gemäß den Vorgaben der Schule benutzt. Hinweisschilder sind zu beachten.
  • Die umfangreiche Information der Mitglieder zu den Sonderbestimmungen der einzelnen Sportarten und der jeweilige Termin zur Wiederaufnahme des Trainings in den Hallen erfolgt über die Abteilungsleiter und die einzelnen Übungsleiter.

Wir danken allen Mitgliedern für ihre Geduld und freuen uns, dass vor den Sommerferien der Sportbetrieb in den Hallen - wenn auch in eingeschränkter Form - für viele Gruppen wieder aufgenommen werden kann.

 

 

Zurück