Training nach den Sommeferien

Was bedeutet das für euch? 

Das Training kann wieder - unter Wahrung der Corona-Hygienemaßnahmen und der „3G“ - stattfinden. Kommt daher bitte wieder etwas eher zum Schwimmbad - dann heißt es: Hände gründlich desinfizieren und nur in den erlaubten Gruppengrößen in die Umkleide und in die Duschen. Daher ist es gut, wenn ihr eure Badebekleidung schon anhabt.

Wer darf am Training teilnehmen? Vollständig geimpfte, genesene und getestete Personen

Immunisierte sind vollständig geimpfte und genesene Personen. Getestete Personen sind Personen, die über ein negatives Ergebnis eines höchstens 48 Stunden zurückliegenden Antigen-Schnelltests oder PCR-Tests verfügen. Schulpflichtige Kinder und Jugendliche mit Schülerausweis gelten aufgrund ihrer Teilnahme an den verbindlichen Schultestungen als getestete Personen. Kinder bis zum Schuleintritt sind ohne Test getesteten Personen gleichgestellt, sprich, die Testpflicht entfällt.

Die diesbezüglichen Nachweise sind dem Trainer oder der Trainerin zu präsentieren.

Sollte sich bei euch etwas geändert haben - ihr seid länger erkrankt, ihr möchtet gar nicht mehr schwimmen, dann lasst das bitte eure ÜbungsleiterIn wissen, damit wir uns darauf einrichten können.

An alle, die schon lange auf der Warteliste stehen und auf einen Platz bei uns warten: Wir werden nach einer „Bestandsaufnahme“ schnellstmöglich Plätze vergeben. In diesem Fall werdet ihr von uns kontaktiert.

Wir freuen uns auf euch!

Euer Trainerteam vom TuS 1882 Opladen

Zurück