Wieder deutlicher Sieg der wE-Jugend!

Zwei Spiele, zwei Siege, und 60:4 Tore können sich erstmal sehen lassen.
Der Gegner beim Gastspiel war kein Unbekannter, hatte man doch gegen die Refrather Mädels bereits in der Vorbereitung ganz gut ausgesehen.
Das Team aus Bergisch Gladbach um das Trainerinnengespann Jessi und Sophie hat sich seit dem letzten Aufeinandertreffen offensiv wie defensiv gut weiterentwickelt. Gegen die Otterinnen der Spielzeit 20/21 reichte das aber “noch” nicht. Eine ordentliche Leistung der Opladener Mädels führte zu einem souveränen 26:2 Auswärtserfolg.
Konnte man sich letzte Woche über sieben Spielerinnen, die zum Torerfolg kamen, freuen, waren es diese Woche schon acht, unter anderem Mias Premierentor.
Die Augen richten sich nun sehr gespannt auf die Spiele nach der Herbstpause, wenn der TuS hintereinander auf die vermutlich schwersten Brocken Bayer und Königsdorf treffen wird.
Es spielten und trafen:
Kati (3), Finia (1), Eljesa (1), Julia (5), Sena (9), Amelie (3), Noemi (3), Mia (1), Maja, Mara, Kayla, Paulina

Zurück