Überzeugender Saisonauftakt der wE-Jugend

Nach viermonatiger Vorbereitungszeit, die aufgrund der Corona-Situation und der Hallenproblematik zum größten Teil unter freiem Himmel und auf Tartan stattfinden musste, war es am vergangenen Samstag endlich soweit: die Otterinnen trafen zum Heimauftakt auf den TK Nippes.
Bereits nach wenigen Augenblicken war klar, wer als Siegerinnen von der Platte gehen sollte. Die mit einer sehr jungen Mannschaft angereisten Kölner Gäste hatten große Schwierigkeiten, in die Opladener Hälfte einzudringen. Meist wurde der Ball früh abgefangen und in eigene Tore umgemünzt, 13:0 nach 9 Minuten. Anschließend wurden die Otterinnen mehrmals durch Wechsel kräftig durcheinandergewirbelt. Aber egal, wer an diesem Tag für den TuS 82 auf der Platte stand, die Tore fielen weiter bis zum 34:4 Endstand. Erfreulich aus Trainersicht: sieben verschiedene Spielerinnen konnten sich in die Torschützenliste eintragen. Das gab es in der Form letzte Saison nicht.
Hut ab vor den Mädels des TK, die sich mit einer kurzen Ausnahme nicht haben hängen lassen und bei jedem neuen Anwurf alles versucht haben.
Es spielten und trafen für den TuS
Tor: Miri, Kayla (1 gehaltener Siebenmeter)
Platte: Kati (3), Finia (2), Eljesa (5), Julia (7), Sena (11), Amelie (4), Noemi (2), Mia, Maja, Mara

Einen herzlichen Dank an unsere Sponsoren, die es uns ermöglichen, diese Saison im neuen Outfit zu bestreiten.
Sponsoren:
https://www.rheinberg-info.de
https://www.aquila-reha.de
https://haar-monie.de

Zurück