Mit Weißer Weste zum Titel

Gegen den Pulheimer SC hieß es nach 40 Minuten 46:14, der 16. Sieg im 16. Spiel war perfekt. Nach dem Schlusspfiff war die Freude groß: Erst gab es die Medaillen-Ehrung von Staffelleiter Bernd Wagner und dem Kreisvorsitzenden des Handballkreises Köln/Rheinberg Frank Jaspert. Und dann hatte es sich auch die erste Herren nicht nehmen lassen, persönlich in der Bielerthalle vorbeizuschauen, das Team anzufeuern und am Ende noch ein Geschenk zu übergeben. So sieht perfekte Vereinsarbeit aus.

 

Am nächsten Wochenende geht es jetzt erstmal auf Mannschaftsfahrt, bevor dann nach den Osterferien die Turnier-Saison startet. Und da will das Team von Trainer Dennis Breuer dann noch den einen oder anderen Pokal abräumen.

 

TuS 82 Opladen: Eike Schaefer (Tor), Niclas Schonhoff (Tor), Joris Perlberg (18), Adrian Peilstöcker (6), Tom Schwiperich (6), Tristan Clausnitzer (4), Lennart Feld (4), Mika Itzwerth (4), Miguel Bäumerich (3), Paul Fikenscher (1), Tim Klappert

Zurück