Heimerfolg im Spitzenspiel

Am Sonntagmorgen kam es mit dem Nachbarschaftsduell gegen die HSG Refrath/Hand zum Spitzenspiel in der E-Jugend Kreisliga Köln/Rheinberg. Schon um halb zehn morgens traten unsere 82er gegen den ebenfalls noch ungeschlagenen Gegner in der Bielert-Halle an. Es entwickelte sich grade zum Beginn der vierzig Minuten eine recht hitzig geführte Partie.

 

Die Otter brauchten eine Weile, um sich auf die harte Gangart einzustellen und diese anzunehmen. Mehr und mehr gelang es der Truppe von Coach Frank Welte aber spielerische Lösungen gegen eine recht defensive Deckung zu finden. Mit einem 13:10 für den TuS 82 ging es in die Halbzeitpause.

 

Die Kids kamen entschlossen vom Pausentee zurück und schafften es den Vorsprung bis zur 30.ten Minute beim 19:12 gar auf sieben Tore auszubauen. Ganz abschütteln ließen sich die Refrather aber nie, so dass das Spiel bis zum Endstand von 24:17 für den TuS alles von den Ottern abverlangte.

 

Es spielten und trafen für den TuS: Nico, Noah, Niklas, Nils, Tim, Sander, Jonas, Luca und Theo.

Zurück