Start-Ziel-Sieg! 22:27 ( 13:15 )

Am Samstag konnte unsere Dritte die nächsten Punkte einfahren. Die Halle in Nippes war sehr gut gefüllt was zum größten Teil an den mitgereisten Fans und den Spielern unserer Zweiten lag. Danke nochmal dafür! Die erste Hälfte lässt sich dabei relativ schnell zusammenfassen. Die Otter spielten sich in den ersten sechs Minuten eine zwei Tore Führung heraus (1:3), diese wurde mehr oder weniger souverän auch bis zur Pause verteidigt ohne wirklich zu glänzen. Zu oft wurde hektisch und unüberlegt abgeschlossen. Die Abwehr funktionierte gewohnt gut. In der Pause wurde an die Jungs appelliert sich doch bitte etwas mehr ins Zeug zu legen um am Ende nicht einen erneuten Krimi erleben zu müssen.
Die Geschehnisse aus Hälfte zwei sind ähnlich schnell erzählt. Zwar startete unsere Dritte direkt mit einer Zwei Minutenstrafe, aber den Vorsprung verteidigten die Jungs sehr gekonnt. Bis in die 42 Minute konnte der Gastgeber aus Nippes den Abstand halten, doch dann schien die Gegenwehr langsam nachzulassen. Die Deckung stand und Noah dahinter fand immer besser ins Spiel. Die Offensive begann nun auch durch Spielzüge zu Torerfolgen zu kommen. Ein ums andere Mal konnte Thore erfolgreich abschließen, oder einen seiner Kollegen freispielen. Am Ende war es ein auch in der Höhe verdienter Auswärtssieg. Nun stehen noch zwei Heimspiele vor der Winterpause an in denen die Otter die beiden Topmannschaften der Liga erwarten! Am Samstag kommt es im Otterbau zum Aufeinandertreffen mit Ehrenfeld, ehe dann in der Woche darauf der bisher ungeschlagene Tabellenführer aus Refrath zu Gast sein wird.
Es spielte für den TuS:
Im Tor: Noah und Meik
Im Feld: Malte 5/2, Martin 2, Simon A. 3, Dominic 2, Philipp A., Philipp G. 1, Ono 2, Thore 6/1, Marvin 1, Simon G. 5

Zurück