Nächster deutlicher Sieg

Am letzten Heimspieltag des Jahres empfing unsere Dritte zum Auftakt den TuS Königsdorf 2. Nach den letzten Ergebnissen war die Zielvorgabe klar! Ein Sieg zum Abschluss der Hinrunde sollte her um den Anschluss an die oberen Teams nicht zu verlieren. Der Start verlief auch sehr viel versprechend. Über ein Anfängliches 3:3 konnten sich die Otter nach 10 Minuten auf 9:3 absetzen und es schien so als könnte eine frühe Entscheidung herbeigeführt werden. In der Folge ließ die Konsequenz in den eigenen Aktionen allerdings etwas nach und der Vorsprung wurde vorerst nicht ausgebaut, wesentlich verkürzen konnte der Gast aus Königsdorf allerdings auch nicht. 20:12 zur Pause spricht eigentlich auch für sich. Nach 40 Minuten warfen die Otter dann die erste 10 Tore Führung heraus.
Den Verlauf der zweiten Hälfte dominierten auch weiterhin unsere Jungs der Dritten. Gegen die dezimiert angetretenen Gäste kam unser Rückraum heute immer wieder zu einfachen Toren. Das zeigt auch die Torschützenliste des heutigen Spiels. So wurden heute alleine 27 Tore aus dem Rückraum erzielt. Am Ende stand ein klarer 38:27 Heimerfolg. Jetzt geht es erstmal in die hochverdiente Weihnachtspause und hoffentlich mit gleichen Leistungen wie zum Hinrunden Ende auch im neuen Jahr weiter!
Es spielten für den TuS:
Im Tor: Rene
Im Feld: Martin 2, Simon 4, Zaffi 9/3, Andi 8, Domme 2, Till 1, Julian, Nils 2, Ono, Marvin 2, Simon 8 und David

Zurück