1. Herren News

von Handballabteilung Senioren

Kapitän Marius Anger bleibt an Bord

Mit Beginn des neuen Jahres stehen bei den 82ern die Vertragsgespräche für die kommende Saison an. Eine erste positive Nachricht gibt es dabei direkt zu vermelden: Marius Anger, Opladener Eigengewächs seit Kindesbeinen, bleibt den 82ern auch in der nächsten Saison erhalten. Der 27-jährige Linkshänder, aktuell führend in der Torschützenliste der Regionalliga, einigte sich mit TuS-Manager Volker Leisner auf eine Fortsetzung seiner erfolgreichen Karriere bei seinem Heimatverein.

Weiterlesen …

von Handballabteilung Senioren

Überzeugender Auftritt in Homberg sichert Platz 3

Mit einem über die gesamten 60 Minuten überzeugenden Auftritt sicherten sich die 82er bei rustikal auftretenden Hombergern einen auch in dieser Höhe völlig verdienten 25:33 (9:18)-Auswärtssieg und gehen auf einem unerwarteten dritten Tabellenplatz in die Weihnachtspause.

 

Weiterlesen …

von Handballabteilung Senioren

Letztes Spiel der Hinrunde beim VfB Homberg

Der letzte Spieltag des Jahres ist zugleich der letzte Spieltag der Hinrunde. Die 82er fahren am Samstag zum VfB Homberg. Anwurf der Partie ist um 18 Uhr; der kostenlose Fan-Bus fährt um 15.30 Uhr ab Haltestelle Herzogstraße.

Weitere Infos findet ihr auf

http://www.rp-online.de/nrw/staedte/leverkusen/sport/opladen-will-auswaertsschwaeche-ueberwinden-aid-1.7267144

Weiterlesen …

von Handballabteilung Senioren

Fabrice Voigt und Srdjan Nikolic bleiben dem TuS erhalten

Die Opladener Regionalligahandballer werden auch nächste Saison vom Trainergespann Fabrice Voigt und Srdjan Nikolic betreut. Damit geht eine höchst erfolgreiche Zusammenarbeit in ihr drittes Jahr.

Weiterlesen …

von Handballabteilung Senioren

TuS 82 siegt mit beeindruckender Angriffleistung gegen Ratingen

In der stimmungsvollen Bielerthalle bezwangen die 82er die SG Ratingen klar und deutlich mit 37:33 (Halbzeit 15:12) und tauschten mit den Gästen die Plätze. Dabei überzeugte wieder einmal mehrdie rechte Angriffseite des TuS - Marius Anger erzielte 11 Tore, Rechtsaussen Markus Sonnenberg traf bei 10 Versuchen 9 mal. Die Opladener Anhänger durften sich darüber hinaus über ein erneut bärenstarke Torhüterleistung freuen: Michael Markwordt parierte 23 Bälle und war damit ebenfalls einer der Garanten des überraschenden Erfolgs über den Drittligaabsteiger.

Weiterlesen …

von Handballabteilung

Weihnachtsfeier Handballabteilung

Die diesjährige Weihnachtsfeier der Handballer findet am

Samstag 09.12.2017 ab 19:30 Uhr

in der Ruhlachklause

statt.

Weiterlesen …

von Handballabteilung Senioren

Ratingen first, Weihnachtsfeier second

Bevor die 82er zur Weihnachtsfeier aufbrechen, steht ihnen am 14. Spieltag mit der SG Ratingen noch ein ziemlich dicker Brocken ins Haus. Beide Mannschaften stehen nach Pluspunkten gleichauf, allerdings hat der TuS ein Spiel mehr ausgetragen, so dass die Gäste aktuell die Nase eine Fingerspitze weit vorn haben und Platz 3 einnehmen.

Weiterlesen …

von Handballabteilung Senioren

TuS gewinnt das Verfolgerderby

Mit 34:32 behielten die Opladener im Verfolgerderby gegen den TV Aldekerk am Freitagabend die Oberhand und haben damit nach Pluspunkten zum Aufstiegsaspiranten SG Ratingen, der beim neuen Spitzenreiter SG Langenfeld die Punkte ließ, aufgeschlossen. Nächsten Samstag erwarten die Opladener dann die Ratinger Löwen im Kampf um Platz 3.

Weiterlesen …

von Handballabteilung Senioren

Freitagabend gegen TV Aldekerk

Bereits heute Abend spielt unsere Erste gegen den Tabellennachbarn, TV Aldekerk. Anpfiff der Partie, die eigentlich auf das erste Januarwochenende terminiert war, ist um 20 Uhr. Da die Bielerthalle - wie fast alle Sporthallen in NRW - während der Weihnachtsferien nicht geöffnet und nicht beheizt ist, wurde die Verlegung notwendig.  Zu allem Überfluss hat der Verband für das Wochenende wegen des Beginns der Handball-WM der Frauen ein Spielverbot verhängt, so dass nur der Freitagabend als Spieltermin übrig blieb. Aldekerk´s Coach Matthias Sommer hat der Verlegung sofort zugestimmt, wofür wir uns herzlich bedanken dürfen.

Weiterlesen …

von Handballabteilung Senioren

Unglückliche Auswärtsniederlage beim Spitzenreiter

Nach einem aufopferungsvollen Kampf mussten sich die Opladener dem Tabellenführer der Regionalliga, dem TSV Bonn rrh., mit 29:26 (Halbzeit 13:13) geschlagen geben. In einem intensiven Handballspiel, in dem sich beide Teams nichts schenkten, konnten die Gastgeber in der entscheidenden Phase ihre größere Erfahrung ausspielen und behielten am Ende verdient, aber glücklich, beide Punkte im Bunker.

Weiterlesen …