1. Herren News

von Handballabteilung

Schiefstellung Stadt sperrt die Bielerthalle in Opladen

Wegen eines Schadens im Mauerwerk hat die Stadtverwaltung gestern die Bielerthalle in Opladen mit sofortiger Wirkung gesperrt. Wie lange die Halle nicht mehr genutzt werden kann, steht derzeit noch nicht fest und soll sich frühestens in zwei Wochen entscheiden. Die Halle dient tagsüber für den Schulsport der Remigius-Grundschule und der Theodor-Heuss-Realschule und wird in den freien Zeiten vom TuS 82 Opladen genutzt. Unter anderem trainieren und spielen dort die Regionalliga-Handballer. Wie die Stadtverwaltung mitteilt, haben Mitarbeiter der Bauaufsicht bei einer Begehung der Halle entdeckt, dass sich eine Fuge zwischen dem Hauptgebäude und dem mittleren Treppenhaus geöffnet hat.

(hz)

Weiterlesen …

von Handballabteilung

Risse: Bielerthalle bleibt für Wochen gesperrt

Knapp sechs Jahre nach ihrer Sanierung sind gravierende Bauwerksschäden an der Opladener Bielert-Sporthalle entdeckt worden. Konsequenz: die sofortige Sperrung.
Von Peter Clement U. Lars Hepp

Weiterlesen …

von Handballabteilung Senioren

Völlig überflüssige Niederlage in Siebengebirge

Die 82er mussten bei der HSG Siebengebirge eine knappe 23:21-Niederlage hinnehmen und stehen damit weiter auf Platz 4,  ließen aber vor allen Dingen in der Offensive arg zu wünschen übrig.

Weiterlesen …

von Handballabteilung

RP: Fabrice Voigt warnt: "Bloß nicht hektisch werden"

Die Nordrheinliga-Handballer des TuS 82 reisen morgen nach Königswinter, um es mit der HSG Siebengebirge aufzunehmen.
Von Lars Hepp

Weiterlesen …

von Handballabteilung Senioren

82er verlieren nach tollem Kampf

Die Opladener Regionalligahandballer hatten den Aufstiegsfavoriten SG Langenfeld lange am Rande einer Niederlage, ehe sie in der Schlußphase dem Nachbarn in einem heiß umkämpften, aber jederzeit fairen Derby zum 34:35 Sieg gratulieren mussten. Während die SG damit weiterhin mit dem TSV Bonn um den Meistertitel ringt, stehen die 82er punktgleich mit der SG Ratingen auf Platz 4.

Weiterlesen …

von Handballabteilung Senioren

Spitzentreffen in Opladen - die SG Langenfeld kommt

Am kommenden Samstag ist die mehrwöchige handballfreie Zeit für die Regionalliga-Handballer des TuS 82 Opladen endlich vorbei. Während der Rest der Liga bereits am letzten Wochenende wieder aktiv war, hatte das Team von Fabrice Voigt spielfrei. Ein Umstand, der dem Coach gerade recht kam, um nach dem Ende der Weihnachtsferien wieder in den Wettkampfmodus umschalten zu können. Hierzu gehörte ein Testspiel gegen den Drittligisten Leichlinger TV, bei dem die 82er sich über 50 Minuten ebenbürtig präsentierten, zur Halbzeit mit 16:17 zurücklagen, um zum Ende gewissen konditionellen Problemen Tribut zollen und dem Nachbarn zum 33:40 gratulieren zu müssen.

Weiterlesen …

von Handballabteilung Senioren

TuS 82 Opladen und Max Müller gehen getrennte Wege

Der 20-jährige Rückraumspieler Max Müller hat aufgrund seiner erheblichen zeitlichen Belastung durch seine im Sommer begonnene Lehre darum gebeten, seinen Spielervertrag beim TuS 82 Opladen mit sofortiger Wirkung aufzuheben.

Weiterlesen …

von Handballabteilung Senioren

Kapitän Marius Anger bleibt an Bord

Mit Beginn des neuen Jahres stehen bei den 82ern die Vertragsgespräche für die kommende Saison an. Eine erste positive Nachricht gibt es dabei direkt zu vermelden: Marius Anger, Opladener Eigengewächs seit Kindesbeinen, bleibt den 82ern auch in der nächsten Saison erhalten. Der 27-jährige Linkshänder, aktuell führend in der Torschützenliste der Regionalliga, einigte sich mit TuS-Manager Volker Leisner auf eine Fortsetzung seiner erfolgreichen Karriere bei seinem Heimatverein.

Weiterlesen …

von Handballabteilung Senioren

Überzeugender Auftritt in Homberg sichert Platz 3

Mit einem über die gesamten 60 Minuten überzeugenden Auftritt sicherten sich die 82er bei rustikal auftretenden Hombergern einen auch in dieser Höhe völlig verdienten 25:33 (9:18)-Auswärtssieg und gehen auf einem unerwarteten dritten Tabellenplatz in die Weihnachtspause.

 

Weiterlesen …

von Handballabteilung Senioren

Letztes Spiel der Hinrunde beim VfB Homberg

Der letzte Spieltag des Jahres ist zugleich der letzte Spieltag der Hinrunde. Die 82er fahren am Samstag zum VfB Homberg. Anwurf der Partie ist um 18 Uhr; der kostenlose Fan-Bus fährt um 15.30 Uhr ab Haltestelle Herzogstraße.

Weitere Infos findet ihr auf

http://www.rp-online.de/nrw/staedte/leverkusen/sport/opladen-will-auswaertsschwaeche-ueberwinden-aid-1.7267144

Weiterlesen …