1. Herren News

von Handballabteilung Senioren

Zwei Top-Spiele in der Bielerthölle

Die Wochen der Wahrheit liegen vor den Handballern des TuS 82 Opladen. Während Opladens Reserve im Kampf um die Mittelrheinmeisterschaft nach durchwachsener Leistung bei der Auswärtsniederlage gegen MTV Köln II die Tabellenführung an die punktgleichen Stolberger SV und BTB Aachen II abgab, gelang der ersten Mannschaft mit dem fulminanten 39:27-Sieg in Homberg der Anschluss an die Tabellenführer SG Ratingen und TSV Bonn rrh.

Weiterlesen …

von Volker Leisner

82er fegen Homberg aus der Halle

Dank einer überragenden Mannschaftsleistung fegten die 82er mit einem 27:39-Auswärtssieg die zeitweise überhart einsteigenden Homberger aus der Glückaufhalle. Da zeitgleich der TSV Bonn beim Remis in Wahn einen Punkt ließ, die SG Ratingen und der TV Aldekerk jeweils gewinnen konnten, bahnt sich ein Vierkampf unter Beteiligung der 82er um die Hinrundenmeisterschaft an.

Weiterlesen …

von Handballabteilung Senioren

Ziel: Auswärtssieg

Die Hinrunde der Handball-Regionalliga biegt so langsam aber sicher auf die Zielgerade ein und bietet für das Team von Fabrice Voigt noch drei schwere Aufgaben. Zunächst bekommen es die 82er nach der zwei-wöchigen Pause am kommenden Samstag mit dem VfB Homberg zu tun (Anwurf 19.30 Uhr, Glückaufhalle) und damit die Gelegenheit, mit einem Auswärtssieg Kontakt zum Tabellenführer SG Ratingen zu halten. Danach stehen dann die Spiele gegen die beiden weiteren Titelkandidaten TV Aldekerk und TSV Bonn auf dem Programm.

Weiterlesen …

von Handballabteilung Senioren

Bielerthölle bleibt eine Festung

Eine hervorragende Abwehrleistung attestierte TuS-Coach Fabrice Voigt seiner Mannschaft nach dem überzeugenden 36:16-Heimspielerfolg der 82er im Derby gegen den TV "Jahn" Wahn. Zur Halbzeit lag sein Team bereits uneinholbar mit 17:5 in Front. Da zeitgleich die SG Ratingen beim TSV Bonn beide Punkte holte und der TV Aldekerk im Niederrheinderby gegen den VfB Homberg den kürzeren zog, rückten die 82er mit nur drei Punkten Rückstand auf Tabellenführer Bonn auf Platz 3 vor.

Weiterlesen …

von Volker Leisner

82er erwarten Wahn zum Derby

Am Samstagabend empfangen die Opladener Regionalligahandballer mit dem TV "Jahn" Wahn den aktuellen Tabellenneunten in der Bielerthalle. Anwurf der Partie ist um 19.15 Uhr.

Weiterlesen …

von Handballabteilung

Beerdigung von Bernd Herweg

Die Trauerfeier mit anschließender Urnenbeisetzung findet am Donnerstag, 15.11.2018 um 11 Uhr auf dem Friedhof Schlebusch, Mühlheimer Str. 52, 51375 Leverkusen statt.

Weiterlesen …

von Handballabteilung Senioren

82er verlieren gegen Aufstiegsfavoriten

Nach einer 30:26-Niederlage beim Aufstiegsfavoriten SG Ratingen finden sich die 82er aktuell auf Platz 5 der Tabelle wieder. Die Gastgeber lebten von der Routine des mazedonischen Ex-Nationalspielers Filip Lazarov, der mit Kreisläufer Christian Mergner ein starke Achse bildete, die von der TuS-Abwehr nicht entscheidend gestört werden konnte.

Weiterlesen …

von Handballabteilung Senioren

Auf der Suche nach Konstanz

Am kommenden Samstag wartet auf die 82er die nächste Herausforderung in der Regionalliga, die SG Ratingen (Anwurf 18 Uhr, Halle Gothaer Straße). Die von Khalid Khan trainierte Truppe hat sich den Wiederaufstieg in die 3. Liga zum Ziel gesetzt, hinkt mit fünf Minuspunkten aber den eigenen Erwartungen bislang hinterher.

Weiterlesen …

von Handballabteilung Senioren

82er zeigen Rheinwacht die Grenzen auf

60 Minuten wie aus einem Guss - so präsentierten sich die 82er vor toller Kulisse im Top-Spiel der Regionalliga und bezwangen den Aufsteiger MTV Rheinwacht Dinslaken hochverdient mit 33:25. Damit festigte das Team von Fabrice Voigt Tabellenplatz 3 und zeigt sich gut gerüstet für das nächste Top-Spiel der Liga, in dem es am nächsten Samstag zum Aufstiegsfavoriten SG Ratingen gehen wird.

Weiterlesen …

von Handballabteilung Senioren

Top-Spiel in der Bielerthölle

Am Samstagabend kommt es zum Top-Spiel der Regionalliga, wenn die 82er den super gestarteten Aufsteiger MTV Rheinwacht Dinslaken erwarten.

Vorher will sich unsere Zweite für die herbe Pleite bei BTB Aachen II rehabilitieren und gegen den TV Rheinbach II die Oberhand behalten.

Weiterlesen …