1. Herren News

von Handballabteilung Senioren

Trainer-Quartett verlängert - Torhüterfrage geklärt

Über den Jahreswechsel wurden bei den Opladener Handballern weitere Personalentscheidungen getroffen.

Nachdem sich TuS-82-Manager Volker Leisner zunächst mit dem erfolgreichen Trainertrio der 1. Herren, Fabrice Voigt, Srdjan Nikolic und Jonas Gördes, auf eine Verlängerung für die nächste Saison verständigen konnte, rundete die Zusage von Stefan Scharfenberg, die Verbandsligamannschaft weiter zu trainieren, das positive Bild ab. Jonas Gördes wird auch weiterhin als Co-Trainer der 2. Herren und damit als Bindeglied zwischen beiden Teams fungieren.

 

Weiterlesen …

von Handballabteilung Senioren

82er deklassieren auch Bonn

Die 82er surfen weiter auf der Erfolgswelle. Im Top-Spiel der Regionalliga deklassierte der gastgebende TuS als Tabellendritter den bisherigen Tabellenzweiten TSV Bonn mit 28:17 (14:10) und setzte sich damit, da SG Ratingen gegen TuSEM Essen II und Aldekerk  in Rheinbach verloren, an die Tabellenspitze. Ob es definitiv zur Herbstmeisterschaft reicht, haben die 82er allerdings nicht mehr der Hand. Dies hängt vom Ausgang des Nachholspiels zwischen Aufsteiger Rheinwacht und Bonn am kommenden Donnerstag ab. Gewinnt die Rheinwacht ihr Heimspiel, übernimmt  sie Platz 1.

Weiterlesen …

von Handballabteilung Senioren

Derby gegen Rheindorf und Top-Spiel gegen Bonn

Der letzte Spieltag der Hinrunde hat es für die Opladener Handballer am kommenden Samstag noch einmal in sich. Auf Verbandsebene startet um 17 Uhr unsere TuS82Zwo mit dem Lokalderby gegen den TuS Rheindorf.

Weiterlesen …

von Volker Leisner

82er überzeugen gegen Aldekerk

Ein Start-Ziel-Sieg gelang den Opladenern am Samstagabend im Top-Spiel der Regionalliga. Die 82er ließen von Beginn an keinen Zweifel daran, dass sie die beiden Punkte am Wiembach behalten werden. Mit 41:30 gelang ihnen ein überzeugender Sieg gegen den bis dahin punktgleichen Tabellenvierten vom Niederrhein. Da zeitgleich die SG Ratingen bei Abstiegskandidat Siebengebirge über eine Punkteteilung nicht hinaus kam und der TSV Bonn haushoch gegen den VfB Homberg gewinnen konnte, rückt der TuS bis auf einen Minuspunkt an Tabellenführer Ratingen heran und kann am nächsten Samstag bei einem Heimsieg gegen den TSV Bonn auf Platz 2 vorrücken.

Weiterlesen …

von Handballabteilung Senioren

Zwei Top-Spiele in der Bielerthölle

Die Wochen der Wahrheit liegen vor den Handballern des TuS 82 Opladen. Während Opladens Reserve im Kampf um die Mittelrheinmeisterschaft nach durchwachsener Leistung bei der Auswärtsniederlage gegen MTV Köln II die Tabellenführung an die punktgleichen Stolberger SV und BTB Aachen II abgab, gelang der ersten Mannschaft mit dem fulminanten 39:27-Sieg in Homberg der Anschluss an die Tabellenführer SG Ratingen und TSV Bonn rrh.

Weiterlesen …

von Volker Leisner

82er fegen Homberg aus der Halle

Dank einer überragenden Mannschaftsleistung fegten die 82er mit einem 27:39-Auswärtssieg die zeitweise überhart einsteigenden Homberger aus der Glückaufhalle. Da zeitgleich der TSV Bonn beim Remis in Wahn einen Punkt ließ, die SG Ratingen und der TV Aldekerk jeweils gewinnen konnten, bahnt sich ein Vierkampf unter Beteiligung der 82er um die Hinrundenmeisterschaft an.

Weiterlesen …

von Handballabteilung Senioren

Ziel: Auswärtssieg

Die Hinrunde der Handball-Regionalliga biegt so langsam aber sicher auf die Zielgerade ein und bietet für das Team von Fabrice Voigt noch drei schwere Aufgaben. Zunächst bekommen es die 82er nach der zwei-wöchigen Pause am kommenden Samstag mit dem VfB Homberg zu tun (Anwurf 19.30 Uhr, Glückaufhalle) und damit die Gelegenheit, mit einem Auswärtssieg Kontakt zum Tabellenführer SG Ratingen zu halten. Danach stehen dann die Spiele gegen die beiden weiteren Titelkandidaten TV Aldekerk und TSV Bonn auf dem Programm.

Weiterlesen …

von Handballabteilung Senioren

Bielerthölle bleibt eine Festung

Eine hervorragende Abwehrleistung attestierte TuS-Coach Fabrice Voigt seiner Mannschaft nach dem überzeugenden 36:16-Heimspielerfolg der 82er im Derby gegen den TV "Jahn" Wahn. Zur Halbzeit lag sein Team bereits uneinholbar mit 17:5 in Front. Da zeitgleich die SG Ratingen beim TSV Bonn beide Punkte holte und der TV Aldekerk im Niederrheinderby gegen den VfB Homberg den kürzeren zog, rückten die 82er mit nur drei Punkten Rückstand auf Tabellenführer Bonn auf Platz 3 vor.

Weiterlesen …

von Volker Leisner

82er erwarten Wahn zum Derby

Am Samstagabend empfangen die Opladener Regionalligahandballer mit dem TV "Jahn" Wahn den aktuellen Tabellenneunten in der Bielerthalle. Anwurf der Partie ist um 19.15 Uhr.

Weiterlesen …

von Handballabteilung

Beerdigung von Bernd Herweg

Die Trauerfeier mit anschließender Urnenbeisetzung findet am Donnerstag, 15.11.2018 um 11 Uhr auf dem Friedhof Schlebusch, Mühlheimer Str. 52, 51375 Leverkusen statt.

Weiterlesen …